Aktuelle Seite: HomeTrainingsbetrieb

Training

Damen &  Herrentraining und Jungendtraining

Wie seit vielen Jahren schon, trainieren unsere erwachsenen Mitglieder jeden Montag und Mittwoch. Nach Lust und Laune sowie nach Absprache ist auch ein zusätzliches Training am Donnerstag oder Freitag möglich, sofern an diesen Tagen keine Punktspiele stattfinden.
Die Inhalte des Trainings sind in erster Linie frei gestaltbar, so dass der Spaß am Spiel absolut im Vordergrund steht. Die Spielpaarungen sind im Training immer ganz zufällig, Spieler aus der Kreisklasse trainieren mit Akteuren aus der Bezirksoberliga und natürlich auch den Damen. Für alle hochmotivierten und besonders ehrgeizigen Tischtennisspieler gibt es aber immer die Möglichkeit eine zusätzliche Box aufzubauen, um per Balleimertraining und mittels spiel- und technischspezifischer Übungen das Tischtennis-Repertoire zu verbessern.
Neben dem regulären Trainingsbetrieb liegt für viele Spielerinnen und Spieler der Fokus natürlich auch auf die Punktspiele im Zeitraum von September bis April. Neben den Punktspielen nehmen einige der Damen und Herren auch immer wieder an umliegenden Tischtennisturnieren teil, wo sie durchaus mit Erfolg abschneiden.
Auch die Geselligkeit ist ein wichtiger Punkt in der Damen- und Herrenabteilung. Nach dem Training ist auch das Beisammensein bei einem Kaltgetränk seit Jahren Tradition. Im Sommer packen die Tischtennisspieler auch mal den Schläger weg und besuchen eine Swinggolf- oder Minigolfanlage mit einem anschließenden Grillfest.

Tischtennistraining (Erwachsene):       Montag von 19:30 - 22 Uhr
                                                             Mittwoch von 20 - 22 Uhr
                                                             Donnerstag und Freitag nach Absprache
                                                             Das Training für Erwachsene findet auch in den Ferien statt.

Zum Training ist jeder ohne vorherige Anmeldung herzlich eingeladen. Alle Neulinge dürfen einen Monat kostenlos beim TTC hineinschnuppern und das Training ganz unverbindlich besuchen.


 

Jugendtraining

Seit Herbst 2014 freuen sich die TTCer über einige neue Gesichter in ihren Reihen. Neben Verstärkungen für die 1.Herren in der Bezirksoberliga in Personen von Uwe Franken und Dirk Saathoff, trainieren seit einiger Zeit auch wieder vermehrt Kinder im Alter von 8-13 Jahren bei den Blumenstädtern.
Jeden Freitag trainieren die Kids unter der Leitung ihrer Trainer Julia Tjarks, Tim Baalmann und Christian Friesenborg das A und O im Tischtennis. Durch das regelmäßige Training mit vielen Übungs- aber auch zahlreichen spielerischen Wettkampfformen sollen die Kinder für zukünftige Punktspiel- und Turnierveranstaltungen vorbereitet werden. Der Ostfriesland-Grand-Prix in Wiesmoor wird dabei für einige der Anfänger das erste offizielle Turnier sein, an dem sie teilnehmen werden. Dabei sind während ihrer Erstteilnahme der Spaß sowie Wettkampferfahrungen das vorderste Ziel der Teilnahme. Neben dem Spiel mit dem kleinen Ball, unternehmen die Kids im TTC aber auch andere Events, wie Weihnachtsfeiern, Sommerfeste oder den Besuch der German Open, wie kürzlich in Bremen. Dort absolvierten alle TTC-Spieler erfolgreich ihr deutsches Tischtennisabzeichen und hatten sogar die Gelegenheit ein gemeinsames Foto mit Dimitrij Ovtcharov zu machen.

Tischtennis-Jugendtraining: Jeden Freitag von 16-18 Uhr (außer in den Ferien)

Kontakt: Julia Tjarks 0173-8984084 , Tim Baalmann 0176 - 81727973, Christian Friesenborg 0163-7116938 oder 04941-9329739

Zum Seitenanfang